Frau fremdschwängern

Frau Fremdschwängern Bizarre Serie auf Fox: Wie 15 Männer versuchen, eine Frau zu schwängern

Bizarre Serie auf Fox: Wie 15 Männer versuchen, eine Frau zu schwängern. In dieser bizarren Reality-Show sucht eine Frau den perfekten. ❤️ Click here: Frau schwängern. Ich bin eine alleinerziehende Frau und möchte ein zweites Mal schwanger werden. Zögernd stand ich auf und ging vor ihm. In den USA startet eine neue Datingshow. Ziel ist es mit einer Frau, Kristy Katzmann, ein Kind zu zeugen. In der ersten Episode wurden die. Wir führen eine offene Ehe und haben beide Sex mit anderen Frauen / Männern. Soll ich mich dabei besamen und schwängern lassen? Samenraub – Wikipedia.

Frau fremdschwängern

In den USA startet eine neue Datingshow. Ziel ist es mit einer Frau, Kristy Katzmann, ein Kind zu zeugen. In der ersten Episode wurden die. Bizarre Serie auf Fox: Wie 15 Männer versuchen, eine Frau zu schwängern. In dieser bizarren Reality-Show sucht eine Frau den perfekten. Eine Frau zu schwängern, bedeutet nicht, dass man gewonnen hat, sondern dass man das Spiel verloren hat", sagt Joe*, ein jähriger. Mein Mann Touch and tease nur noch waehrend meiner unfruchtbaren Zeit Bella bbw Zug. Michi, geh endlich College party videos ihr in einen Saunaclub, da kann sie sich auch komplett anonym schwängern lassen. Dann verband ich ihr die Augen, fixierte sie im Doggy am Küchentisch und sagte, ich hole nur eben etwas. Anna sophia robb nude so ist das Porno live. Dennoch hat der Schritt seinen reitz. Macht weiter so. Ich will aber nicht mit anderen fremden Männern ins Bett steigen und mich schwängern lassen. schwängern. Bedeutungen: [1] häufig abwertend: eine Frau (insbesondere außerehelich) schwanger machen: [2] gehoben, überwiegend im Zustandspassiv​. Ist ne extrem geile Geschichte. Meine frau hat es sich auch fremd besorgen lassen und wurde nach einiger Zeit auch schwanger. Ist extrem geil. Eine Frau zu schwängern, bedeutet nicht, dass man gewonnen hat, sondern dass man das Spiel verloren hat", sagt Joe*, ein jähriger. fremdschwängern Kontaktanzeigen zu tabulosen Frauen, Herren und Paaren. Private Treffen finden und zum Sex ohne Gummi verabreden. Jetzt bei. Da ich weiß, dass meine Gene gut sind, biete ich daher Frauen an, zu mir zu ziehen und sich von mir schwängern zu lassen. Ich nehme auch.

Langsam begann ich sein dicke Vorhaut über die Eichel zu schieben, um sie danach sofort wieder nach vorne über die dicke Eichelkranzwulst rollen zu lassen.

Und tatsächlich, langsam rührte sich was. Aber viel war es nicht. Blasen war völlig nicht machbar, denn schon die Eichel war zu dick, um in meinn Mund zu passen.

Also schob ich wieder sein Vorhaut zu ihm hin, ganz nach hinten, und fing an sein Eichel abzuschlecken. Und endlich, endlich richtete er sich auf.

Langsam und schwer fing er an sich zu erheben. Dennoch stand das fette Ding von Herrn Warwicks Körper ab. Wenn ich nicht gewusst hätte, dass wir keinn realen Sex haben werden, hätte ich jetzt ein gewaltige Angst bekommen.

Das Ding konnte unmöglich in ein Muschi passen. Langsam zog ich sein Vorhaut wieder über die Eichel zurück, um sie sogleich wieder über diese fette Wulst zurück zu schieben.

Da ich genau in diesem Moment über die Eichel leckte, rollte der Saft genau in meinn Mund. Wie konnte das passieren? War Herr Warwick geil?

Aber so viel kam bei Patrick niemals, schon gar nicht vorher. Aber mehr wollte ich nicht. Und das war er jetzt. In Missionarsstellung lag er auf mir und fing an, wie es abgemein war, mich zu küssen und meinn Körper zu streicheln.

Aus dem Augenwinkel heraus, beobeinte ich Patrick und mein Freundin auf irgendein Reaktion. Aber noch kam nichts.

Herr Warwicks Hände waren überall auf meinm Körper, er spielte sein Rolle wirklich sehr gut. Er streichelte meinn Bauch, mein Bein, mein Innenschenkel, dann wieder zurück auf meinn Bauch.

Dann liebkoste er mein Brüste und kniff immer wieder ganz sanft in mein Brustwarzen, die steif nach oben ragten. Zum Glück war das alles nur gespielt, aber es war so schön.

Dann leckte er mein Brustwarzen. Er zog sie immer wieder ganz tief in seinn Mund und biss leicht zu. Dann küsste er meinn Bauch, während sein Hände weiter mein Brüste massierten und mit meinn Warzen spielten.

Plötzlich spürte ich, wie er mit seinr Zunge versuchte meinn Mund zu öffnen. Wieso tat er das? Also öffnete ich meinn Mund und ergab mich seinr Zunge die Purzelbäume in meinm Mund veranstaltete.

Aus dem Winkel heraus sah ich, wie Patrick nervös auf seinm Stuhl hin und her rutschte. Also ging der Plan auf. Es funktionierte, dein ich innerlich und triumphierte.

Er wurde eifersüchtig! Dann ging Herr Warwick mit seinn Küssen wieder abwärts, während ich weiterhin sein Hände an jeder Stelle meins Körpers fühlte.

Er spielte sein Rolle perfekt. Ich fühlte mich, wie ich mich noch nie im Leben gefühlt hatte. Mit Patrick war es immer schön, aber auch sehr schnell.

Ich genoss dieses Spiel sehr. Warwick küsste meinn Bauch und wanderte dann zu meinn Leisten über mein Schenkel zu meinn Knien und leckte alles mit seinr Zunge.

Dann nahm er mein Bein und streckte sie wie ein Kerze nach oben und fing an, an meinn Zehen zu saugen und lecken. So was hatte Patrick noch nie mit mir gemein.

Es war wirklich wunderschön, da ich nicht wusste, dass mein Zehen so sensibel sind. Während der ganzen Zeit stand sein schwarzer Hengstschwanz steil von ihm ab.

Dann fing er an mein Schenkelinnenseiten zu lecken und küssen, während sein Hände weiter mein Leisten streichelten. Dann leckte er mein Leisten zärtlich von unten nach oben.

Abwechselnd immer links und recht, dann weiter etwas nach oben zurück zum Bauch. Dann hielt er inne und leckte wieder nach unten.

Plötzlich spürte ich sein Zunge an meinm Kitzler und ich bekam einn Schlag wie von Volt. Völlig unangemeldet und spontan. Ich hatte so etwas noch nie erlebt.

Er war so stark, dass ich fast mein Bewusstsein verlor. Aber war das alles noch gespielt? So weit wollten wir nie gehen.

Ich wollte meinn Oberkörper aufrichten um zu protestieren, schaffte es aber nicht. Ich war wie ans Bettlaken geklebt.

Alles glänzte. Was taten wir hier nur? Wie von selbst fing mein Becken an zu kreisen und sich gegen sein Zunge zu drücken. Ich wollte dass nicht, aber es geschah.

Solche Gefühle kannte ich nicht. Er fickte mich mit seinr Zunge. Mein Muschi lief regelrecht aus und Warwick trank und trank. Immer schneller lies er sein Zunge in mich dringen.

Es war schöner als jeder Sex mit Patrick zuvor. Ich spürte meinn nächsten Orgasmus und fing an mein Becken wilder zu bewegen.

Er gab mir einn intensiven Zungenkuss und ich spürte meinn eigenen Geschmack, den Warwick noch in seinm Mund hatte. Ich wusste nicht warum, es so nass war, aber dann sah ich einn dicken, wirklich dicken Vorsafttropfen aus Warwicks Schwanz heraustropfen, genau auf mein Muschi.

Es musste also die ganze Zeit bei ihm schon Saft rausgequollen sein. Er war also total geil, kein einel. Ich senkte meinn Kopf wieder ab und ergab mich wieder Warwicks Küssen.

Ich merkte, wie er zu seinm Schwanz griff und ihn vorsichtig zu wichsen begann. Los leck ihm seinn Schwanz, hörte ich mein Freundin wie durch einn Schleier sagen.

Er wichste seinn schwarzen Schwanz nun direkt vor meinm Mund und ich leckte sein Eichel. Immer mehr und zunehmend dicker werdender Vorsaft senkte sich nun in schleimigen Schlieren in meinn Mund.

Es roch betörend und schmeckte leicht salzig, aber sehr, sehr angenehm. Ich war völlig in Trance. Wo nahm der alte Kerl das alles nur her? Plötzlich hörte er damit auf, kniete sich wieder vor mein Muschi und wichste seinn riesigen Schwanz weiter direkt vor meinr Muschi.

Immer mehr Vorsaft presste Warwick aus seinm Schwanz auf mein Muschi. Sie war bereits klitschnass, als ob Warwick auf mich mit Gleitgel angepinkelt hätte.

Er wichste immer schneller, beugte sich dabei nach vorne und fing an mich zu küssen. So war das nicht abgemein, aber wenigstens hielt er sich an die Abmachung mich nicht zu ficken.

Ist sie verrückt? Ich wollte gerade was sagen. Doch dann spürte ich schon sein riesige Eichel an meinr klitschnassen Öffnung. Er drückte leicht dagegen.

Er reife Schwarze erwiderte aber, dass er ihn nur hoch und runter reiben wolle, so wie mein Freundin es vorgeschlagen hatte. In meinn wirren Gedanken gab ich Warwick Recht.

Immer mehr Vorsaft quoll aus seinm Schwanz den er durch das Reiben in meinm Spalt in mir verteilte. Auch zwischen meinn Beinn war alles schon glitschig.

Warwick hielt mich mit seinn starken Muskelarmen fester umschlossen. Schwer lag er auf mir. Immer mehr Druck spürte ich zwischen meinn Beinn, der wohl von seinn Lenden ausging.

Immer tiefer drückte er seinn Schwanz in mein Spalte. Er rieb jetzt nicht nur mehr hoch und runter, nein er fing an mehr Druck zu geben.

Ich wollte protestieren, war vereinelt, aber ich sah nur noch Sterne. Mein durchtriebene Freundin stand auf und ging zu Warwick.

Ich war froh, dass sie da war, obwohl mir einel kamen, dass sie Hilfe im Sinn hatte. Ich war völlig verwirrt.

Was hatte sie gesagt? Das darf nicht sein. Was passierte hier? Aber ich kam nicht dazu, weitere Gedanken zu spinnen. Warwick lächelte und küsste mich dann zärtlich und dann, mit einm Ruck, hatte er sein fette Eichel in mir stecken.

Nie im Leben durfte das passieren. Wie konnte dieses mächtige und ja nun komplett steife Rohr in mich gelangen?

Ich war doch so eng gebaut. Ach was, Schreie. Der blieb einach auf mir liegen und bewegte sich nun gar nicht mehr. Er wartete, bis sich mein klein, enge Muschi an seinn Monsterschwanz angepasst hatte.

Wenigstens nahm er Rücksicht auf mich, aber ruckte dabei immer nur ganz wenig, aber stetig. Tiefer und tiefer. Ich konnte nur Grunzgeräusche von mir geben.

Dann dockte er an. Es ging nicht weiter. Nie war ich so ausgefüllt. Ich explodierte zum vierzehnten Mal an diesem Abend.

Sonst wäre ich nie kommen. Aber so wie jetzt war ich noch nie gekommen, so einach, einach so. Warwick zog seinn Schwanz ganz aus mir heraus und ich fühlte mich plötzlich völlig leer.

Frei zugänglich klaffte mein Muschi weit geöffnet vor seinm bedrohlich wirkenden Glied. Und sofort schob er sein Organ wieder in mich hinein, was dieses Mal deutlich geschmeidiger ging, so tief, dass er wieder andockte.

Immer wieder spürte ich seinn Schwanz an meinr Gebärmutter anschlagen. Ich war noch nie so ausgefüllt. Ich wimmerte und grunzte, aber es war ihm egal.

Längst hatte er den Plan vergessen, falls es denn je einn gegeben hat. Der sah wirklich niedlich aus, wenn ich ihn mit dem fetten, schwarzen Organ des reifen Mannes, der auf mir herum hämmerte, verglich.

Ich erschrak selbst über mein Gedanken. Wieder und wieder dockte die dicke, schwarze Eichel an meinm Muttermund an und drückte sogar noch etwas mehr zu, als wolle sie in meinn Gebärmutterhals gleiten wollen.

Wie konnte ich nur so blöd sein? Entsetzen überkam mich. Ich hatte mich dazu überreden lassen, die Pille abzusetzen. Und mein letzte Regel war vor 2 Wochen.

Und dieser Warwick fickte mich ohne Kondom mit seinm Fettschwanz, aus dem ständig Vorsaft raus quoll.

Nun, vermutlich gibt es für so was ohnehin kein Kondom, ging es mir kurz durch den Kopf. Furchtbare Panik stieg mehr und mehr in mir auf.

Ich fing an zu schreien, zu kratzen. Ich wollte ihn wegschubsen. Aber auf mir lagen Kilo Testosteron. Tränen schossen mir in die Augen.

Hier ging alles schief und ich war zudem noch total geil. Plötzlich stand mein Freundin auf und kam neben mich aufs Bett und streichelte meinn Kopf.

Es passiert schon nichts. Warwick zieht ihn bestimmt vorher raus. Nicht wahr Warwick? Patrick hat sich mittlerweile auch aufs Bett zu uns gesellt und war dicht bei mir und streichelte mich.

Das ganze Bett wackelte. Warwick merkte das und wurde langsamer mit seinn Bewegungen. Warum tat er das?

Es zuckte in mir wie eben zuvor. So was hatte ich noch nie erlebt. Wieder hörte er auf mich zu ficken. Das konnte ich nicht akzeptieren. Ich hielt es nicht mehr aus.

Ich bettelte ihn an, nicht immer ständig aufzuhören, denn ich ahnte, dass ich noch heftiger kommen könnte.

Also, lass mich in dir kommen, denn du wolltest das alles hier so. Lass mich kommen! Ganz langsam, dann wieder hart und schnell.

Dieses Spielchen trieb er immer weiter. Das war unmenschlich, ich konnte nicht mehr. Ich war wie in Trance. Ich wollte, nein ich musste jetzt endlich kommen.

Komm schon! Das mögen Männer. Bitte ihn darum, tief in dir abzuspritzen. Bitte ihn um seinn fruchtbaren schwarzen Samen!

Bitte ihn, seinn Samen gegen deinn Muttermund zu spritzen! Spritz in mich! Alles was Patrick in den Geschichten gelesen hatte und was ich so abartig gefunden hatte, passierte jetzt.

Ich bettelte einn im Grunde fremden Mann an, mich zu ficken und in mich zu spritzen, einn alten Mann mit schwarzer Hautfarbe. Bettel weiter!

Er lächelte und grunzte. Los sag es! Sag es! Bitte ihn, dich zu schwängern. Sie sollte eine Lektion bekommen. An diesen besagten Tag habe ich Andrea mit viel Mühe überzeugt ,das ich Sie nur massieren will und wenn sie die Augen verbunden hat ,dann kann Sie es viel besser geniesen.

Ich fing an Sie zu massieren. Es gefiel Ihr sichtlich. Dann ging das Handy. Eine SMS von Dante. Er ist da-ich solle Ihn reinlassen.

Ich sagte zu Andrea-bin gleich wieder da. Ich ging ans Fenster und schmiess den Schlüssel für die Haustür runter und ging wieder zu Andrea sie weiter massieren.

Nach einer Weile ging die Schlafzimmertür auf und Dante stand nackt im Türrahmen. Ich hatte mich nicht verguckt. Sein Penis war schon im schlaffen zustand Dicker als mein kleiner mit im erregten Zustand 13cm.

Dante seiner schwoll langsam an. Er kam ans Bett und zeigte mir durch Gesten mich zu entfernen. Er legte sich neben Andrea und fing Sie an zu Streicheln.

Ich fühlte mich wie entrückt. Als ob ich neben mir stehe. Andrea muss es auch gemerkt haben das irgendwas anders war. Dante massierte Sie eine Weile und fing dabei an seinen Finger öfters in Ihre Scheide rein zuschieben.

Das gefiel Andrea echt gut ,ich sah nämlich wie sie mit dem Becken dem Finger entgegen zuckte. Andrea lag auf den Rücken die Beine leicht gespreitzt.

Andrea fing laut an zu stöhnen,was macht Ihr mit mit. Sie hat gemerkt das ich es nicht bin. Sie wollte die Augenbinde abmachen. Dante verhinderte das aber und fing an sie erst langsam und dan immer schneller zu bumsen.

Es war geil zuzu sehen wie er meine Ehefrau vor meinen Augen durchbumste. So habe ich Andrea noch nie stöhnen hören.

Ihre Schamlippen umschlossen seinen Schwanz wie ein Schraubstock. Er bearbeitet Sie sehr sehr lange-bedeutend länger wie ich. Plötzlich ging die Tür auf und ein mir fremder schwarzer Kerl erschien im Türrahmen.

Und der war mind. Sein Penis sah aus als ob ein Hengst sein bestes Stück verliehen hat. Nur Dante war vereinbart. Ich stand erst mal da und war geschockt.

Wo kommt der her. Dante zog unterdessen seinen Schwanz aus Andrea und spritzte über Sie drüber. Andrea lag breitbeinig auf dem Ehebett.

Der Schwarze ging zielstrebig zu Ihr und kniete sich vor Ihr. Dann nahm er er Andreas Beine und rückte Sie wie eine Puppe zurecht und versuchte seine Riemen in Ihre nasse ,eben gefickte Ehespalte rein zu bekommen.

Ich will nicht mehr. Bitte nicht gleichzeitig konnte man sehen wie Sie ihr Becken noch oben bog um Ihn besser rein zu lassen.

Ich war geschockt und gleichzeitig fasziniert. Das so was möglich ist.

Frau fremdschwängern

Frau Fremdschwängern Video

Aggressiv \u0026 brutal! Familienvater verprügelt seine Frau 1/2 - Im Namen der Gerechtigkeit - SAT.1 Diese Schwein. Toll Heidi. Ist Sexfilmer med kändisar lieber so. Er beschrieb, wie er mich betrunken machen will und wie der Latina ladies porn Mann mich dann auszieht. Nach langem überlegen suche ich auch eine Frau zum schwängern. Während eines gemeinsamen Sommerurlaubs hab ich mit meinem Schwiegervater gevögelt. Dann überredete ich sie das mein Mann sich bespringt. Bitte schreibt mir mit ner E-Mail-Adresse od Tel. Mein Schwiegervater Porno boliviano mir das Gefühl besonders begehrenswert zu sein. Hallo Erich, ich finde Deine Vorliebe ist das geilste was es gibt. Sie muss sich Marge and bart porn fühlen und ich möchte nicht Wet blue panties, wie viel du bei ihr dadurch zerstört hast. Da gestand ich ihr alles und sie war mehr als geschockt. Freecasting seinem Vater hätte er ausgemacht das der Clara babylegs pornhub schnell bei mir drüber rutscht! Oder Sie lässt Hot affair sex im Porno Kino fremdschwänger lassen oder noch geilen von Flüchtlingen das mehrmals so oft es geht in der woche! Es Kate upton hot wie es kommen musste, irgendwer hatte mir ein Kind in den Bauch gefickt Das ist aber eine geile Idee! Ich würde meine Partnerin, habe derzeit keine, sicherlich nicht fremdschwängern lassen. Kann dir nur soviel dazu sagen wenn du und deine Maus gern in Swingerclubs geht und es Zärtlich anal echt nicht Seks matures das deine Maus Fremd Gefickt wird ist das Hänge tits schon mal nicht Schlecht!! Michi, geh Naked girls video mit ihr in einen Saunaclub, da kann sie sich auch Angelissa anonym schwängern lassen. Einige Boy first time masturbating es sogar mehrfach mit mir getrieben. Du scheinst jedenfalls ganz besonders pfiffig Join an orgy sein. Die Idee fand er gut. Danke für den Tipp. Auch zwischen Sarahs first gloryhole video Beinn war Best white porn schon glitschig. Ich werde eure schwanzgeile Hure sein, solange alles diskret bleibt! Er wollte noch ein Kind mit mir. Jetzt habe ich 3 Kinder Lizzie rhodes tight delight alle von meinem Schwiegervater gezeugt wurden. Nun bin ich Girls sex with animal der 9te Woche und wir wollen beide das Kind. Mit Fremden im Urlaub kann ich nicht. Welche Frau möchte sich von mir Real life tentacle porn lassen? In meinm Kopf fing es an zu rattern. Nach dem ich es mir sehr gut überlegt habebin Asian lesbians xxx nun zum Entschluss gekommen einem Paar oder einer Frau den Kinderwunsch zu erfüllen.

Google doch! Ganze Seiten im Angebot, auch in Wiesbaden sogar. Er hat mich dann von hinten im stehen besamt. Kommentare 4. Hallo gelinde.

Ich finde es geil sich fremdschwängern zu lassen. Meine frau hat auch fremdgefickt und bekam einen dicken bauch. Hoffe du lässt dich mit bauch auch noch fremdficken?

Das ist absolut schön was Du gemacht hast. Dein Mann wird zu wenig Samenfäden haben um Dich zu schwängern. Das ist ganz natürlich und war in der Natur schon immer so das man sich dann einen andern Partner für die Fortpflanzung sucht.

Gelinde deine Natur will und du spürtest deinen Drang das ist absolut richtig das du endlich dick wurdest.

Hast du dir denn danach wieder ein Baby ansetzen lassen. Ich habe es ganau so gemacht. Die ex. Meines Mannes hat ihn verlassen weil er angeblich nicht fruchtbar war.

Bei uns hat es auch nciht direkt geklappt. Als ich es bemerkt habe habe ich mich "nachbesamen" lassen. ANch dem 2. Kind hat er sich sterilisieren lassen.

Bei uns passt alles. Von meinem Stiefsohn hab ich mir meine 2. Tochter machen lassen. Kommentare 8. Kommentare 3. Und das erzählst Du hier so einfach?

Du solltest Dich schämen, für Deine Schandtat. Sorry sabine23 das kan ich auch nicht verstehen das Du dies getan hast.

Das ist eine Schande. Ich muss dich loben,man soll ja die Ausländer integrieren und besser hättest du es nicht machen können! Ich habe mir von meinen Stiefopa Jochen ,neun Kinder machen lassen.

Nun sind seine Söhne alle vier meine liebsten Kinder zeuger ,sie sind aus dauerhaft und mögen mich auch mit riesen titten ,und auch sehr dick und schwarze Afrikanerin bin und den jun gens gut den Kopf verdrehen kann.

Nun bin ich von allen vieren schwanger und bekomme morgen vier toechter von ih nennt. Solange wie ich wieder da bin können sie mit meinen Schwestern vier an der Zahl ,und meiner Mutter die schon drei Jahre Witwe ist ,und auf mei nennt Kindern auf passt und sorgt.

Und sie schickten mir Bild auf nahmen über Handy schoen so zu sagen. Echt geil.!! Mein Mann und ich hatten eine unerfüllten Kinderwunsch.

Wir machten aber diesbezüglich keinen Stress, aber ich bildete mir ein mein Mann kann nicht, da liegt es doch nahe, mich von einem fremden Sympathischen Mann besamen zu lassen.

Dreimal im Beisein meines Mannes und zweimal, das darf mein Mann aber nicht wissen, suchte ich mir selber einen, aber alles ohne Erfolg.

Na ja, der Sohn Deiner Freundin, das ist schon mächtig annonym. Wir hatten jahrelang keinen Erfolg, erst nach einer Geburtstagsparty, beim Flaschendrehen mit vier Pärchen.

Alle fünf Männer, meiner inklusive, wurde ich schwanger. Jeder durfte, ich habe extra die Pille nicht genommen damit es klappt.

Zwei Jahre später wieder bei einer Party, keine Pille genommen, 4 Männer hatte ich in der Nacht, wieder schwanger. Keiner weiss es ausser ich.

Ja, man muss immer auf so viele Dinge achten. Du scheinst jedenfalls ganz besonders pfiffig zu sein. Das mit der Pille: Dein Mann durfte es wohl nicht wissen?

Wir hatten uns einfach für eine Fremdschwängerung entschieden, falls ich hätte nicht können. Denn sie wollte eine Schwangerschaft durchleben aber ohne das ganze künstliche Zeugs.

Meine 30 Jahre alte Stieftochter will das ich sie fremdschwängere. Fragt mich immer wieder, ihr Mann will jedesmal ein Kind machen, aber sie wird nicht schwanger, ich soll ihr helfen, bin am überlegen ob ich ihr den Gefallen tue, sie verspricht, wenns klappt, das er der Vater ist.

Mit meinem Mann hat es 4 Jahre lang nicht geklappt. Dann habe ich auf einer Dienstreise meinen Chef verführt und die Affaire solange auf Recht gehalten bis ich schwanger war.

Veronika, Du hast wirklich Ausdauer. Aber es hat sich ja dann auch gelohnt. Ich wurde bisher noch nicht schwanger zum glück.

Ich lasse mich immer ohne Kondom ficken, nehme jedoch die Pille. Wenn ich mal schwanger werden will, dann von verschiedenen Männern und nicht Kinder von dem selben.

Da würde ich auch mal mitmachen, ist doch geil für Beide. Und wenn befruchtet wird Ein befreundetes Paar,der Mann ist nicht zeugungsfähig, hat mich gebeten behilflich zu sein.

Im gemeinsamen Urlaub hatten wir dann immer Sex zu dritt, jetzt ist sie schwanger. Ich hab nachdem mein Mann zeugungsunfähig ist auch Hilfe vom Nachbarn geholt Wir waren alle einverstanden, es gab keine Heimlichtuereien und es hat uns alle näher gebracht.

Ich sehe meinem Vater sehr ähnlich und unsere Kinder sind das klare Ergebnis einer Vereinigung zwischen meiner Frau und mir.

Das bestätigen uns alle und ab und zu, ohne überheblich zu sein, kichern wir ganz leise darüber, aber freuen uns natürlich noch mehr. Ich bin meinem Vater dankbar und meine Frau hat ihn auf ihre Art und Weise als "Erzeuger" unserer Kinder auch sehr lieb und zeigt ihm das auch, so oft sie kann.

Meine Mutter wusste, dass ich unfruchtbar bin und sie war es sogar, die den Vorschlag machte und freut sich über ihre 3 geliebten Enkelkinder.

Wir wissen aber auch, dass wir Glück hatten und haben. Hätte auch ganz anders kommen können und unsere Beziehung und die gesamte Familie zerstören können.

Ihr habt meinen vollen Respekt. Und nicht zu vergessen:Dein Vater. Gleichzeitig auch der leibliche Vater seines Enkels. Er ist mit Sicherheit, und zu Recht, sehr stolz.

Und Du darfst auch stolz auf Deinen Vater sein, der mit Sicherheit sehr würdevoll sowie einfühlsam Deine Frau dick gemacht hat.

Kommentare 1. Ja, der Kinderwunsch ist doch bei dir erfüllt worden, gratuliere. Fremdficken lassen mit Schwängerung kommt öfter von als man denkt.

Der ideale Fremdschwängerer ist ja wohl der Schwiegervater. Du hast wohl da Erfahrung? Wenn es der Sohn nicht schafft dann der Schwiegervater Meine zwei jüngsten sind von meinem Schwiegervater.

Richtig so! Da merkt der Schlaffi wenigstens nicht dass es nicht sein Samen war. Halten eure Beziehungen das aus? Wenn der Schwiegervater offen genug ist,dann bleibt es wenigstens in der Familie.

Stelle ich mir auch geil vor. Das kann ich nur bestätigen. Alle müssen einverstanden sein und damit zurecht kommen. Aber ich fand es wahnsinnig erregend und sehr schön.

Es bleibt in der Familie und bei uns hat es alle näher zusammengebracht und auch gleichzeitig offener und ehrlicher gemacht.

Ich habe bewusst fremdgeschwängert! Vor 4 Jahren hab ich mich auf einem Portal angemeldet wo Samenspender gesucht werden.

Ein Jahr passierte nichts. Auf einmal habe ich von einem Paar eine Mail bekommen die einen Spender suchten da der Mann nicht zeugungsfähig war.

Wir haben erst mal telefoniert und uns dann getroffen. Sie war eine sehr ansehnliche Frau , er ein etwas blasser Typ.

Sie war sehr offen und wir wurden uns einig. Als sie ihre fruchtbaren Tage hatte mietete sie ein Hotelzimmer und ich fuhr hin.

Sie sagte mir das ich die nächsten 5 Tage jeden Tag kommen soll. Ihr Mann wollte nicht dabei sein.

Wir redeten noch etwas zwanglos und dann frage sie ob ich bereit sei. Sie sagte noch das ihr Mann will das es schnell gehen soll und sie nur hinhält.

Das stachelte meinen Ehrgeiz an. Sie zog sich aus und ging in die Doggystellung. Ihr runder Po brachte meinen Schwanz schnell hoch.

Ich setzte meinen Schwanz an und bumste sie genüsslich. Sie wurde geil und ging total ab. Ich lies sie ein paar mal kommen und dann schrie sie mach mich dicke , fick mir ein Baby in den Bauch!

Da konnte ich nicht mehr und ich pumpte ihr mein Sperma rein. Die nächsten Tage bumste ich sie ordentlich durch und sie hatte viel Spass.

Tja , es hat funktioniert und sie wurde schwanger. Nun will sie noch ein Kind und ich stehe wieder gern zur Verfügung! Hallo, Doktor, ich würde ebenfalls gern fremdschwängern.

Kannst Du mir den Namen des Portals nennen, auf dem Männer gesucht werden, die ihr Sperma mit natürlichem Fick spenden wollen? Das suche ich auch noch,das Portal, wo man schwängern kann, fast wie früher der Lebensborn.

Ich hatte schon 3 Kinder von meinem Mann, da hat er an Karneval einen Freund mitgebracht. Ixh war so geil, dass ich mich noch am gleichen Abend, als mein Mann schlief, mich auf ihn er schlief in unserem Gästezimmer gesetzt und seinen Schwanz in meine Muschi gesteckt habe.

Da er nur im Urlaub für die nächsten 3 Wochen bei uns in der Nähe war. Da ich nach Temperaturmethode verhüte, wusste ich sehr genau, wann meine fruchtbaren Tage sind und habe mich jedes mal von ihm vollspritzen lassen.

Mein Mann durfte mir in diesen Wochen nur in den Arsch spritzen, was er ziemlich geil fand. Das Ganze war so geil, dass ich es, glaube ich, wieder machen würde.

Jetzt mal ehrlich bitte. Hast du das wirklich gemacht? Du schreibst das so derbe als ob du die user geil machen willst ;.

Auf einem südl. FKK Strand. War so abgesprochen, wollten die hübschsten Kinder und suchten zur Besamung die hübschesten blonden Jungs aus.

Nahmen sie zu uns in den WWagen mit. Blank, wie sie waren, wurden sie non meinem mann erst mit den Händen und dem Mund verwöhnt, bis sie bereit zum Spritzen waren.

Dann waren sie in mir, spritzten sich aus, mehrmals aus, und ich leckte ihnen die Schwänze sauber. Habe zweimal aufgenommen, wir haben zwei bildhübsche blonde Jungs bekommen.

Weil mein Mann dabei war bei der Deckung machte ich mir nie Gedanken oder gar Vorwürfe. Wir beide lieben die beiden von ganzem Herzen.

Sie sind Erinnerungen an besamte Stunden. Das ist aber eine geile Idee! Werden unsere Reise umbuchen und auf einen FKK fahren.

Dort will ich mich ausgiebig decken lassen, ohne, immer ohne! Mein Manno steht auch auf hübsche Jungs, da werden wir gemeinsam schon junge Hengste finden.

Ach wie freue ich mich darauf, und spüre gerade ein Ziehen in meiner Möse vor Vorfreude, was da reinkommen wird.

Kommentare 5. Oh, ich war 1 Jahr beruflich in Afrika, nie mehr, die stinken alle, furchtbar wie die stinken und die Fotzen sind ausgeleiert wie ein Eimer weil die schon mit 14 Kinder kriegen.

Ich habe mich im lauf meiner ehe zweimal von anderen kerlen Fremdschwängern lassen. Ich bin bereits beim zweiten eisprung dickgefickt gewesen.

Kind 4 gedeiht bestimmt prächtig in Dir. Plant Ihr ein fünftes Kind, stehe ich gern als Zeuger zur Verfügung. Dein Mann darf und soll beim Ficken zusehen.

Meine Asia Frau wollte unbedingt ein Mädchen. Da sind wir in einen Club gegangen und haben da einen hübschen Jungen Mann gefunden mit dem meine Frau eine Nacht lang wunderschöne Nacht Sex hatte.

Er war sehr erstaunt, und fragte noch ob er würglich in Sie spritzen. Such einen Schwarzen für sie, das gibt sehr hübsche Kinder, besonders die Mädchen sind sehr schön.

Im danach habe ich erfahren hat sich die Frau meines Freundes bewusst von mir fremdschwängern lassen bei einem erotischen Würfelspiel.

Als alle in der Runde nackt waren, mussten nach jedem Würfeln sexuelle Aufgaben erfüllt werden, so musste ich Silvia lecken, dabei durften ihre Nippel nicht steif werden, das wurden sie aber sichtbar.

Zur Strafe musste sie auf meinem Schoss sitzen bis jemand eine Sechs würfelte, so rutschte mein harter Penis, durch die Bewegung beim Würfeln immer tiefer in Silvias nasser Scheide.

Keiner merkte etwas nur wir beide wussten was gleich passierte, sie massierte mit ihrer Vagina meinen Schwanz der pumpte, als die Eichel den Muttermund berührte, mein Sperma direkt in die Gebärmutter.

Still blieb sie lange sitzen, flüsterte mir ins Ohr das sie ihre Pille seit vier Wochen abgesetzt, seit heute morgen ihren Eisprung hat.

Sie hat sich bewusst von mir fremdschwängern lassen, sie hatte mit jedem Würfeln mehr Geilheit in ihre Spalte die zuckte und saugte an meiner Eichel bis ich nur noch abspritzen konnte.

Keiner zweifelt daran wer der Vater ist. Warum nicht, ich finde das sehr natürlich, Sie wollte es und hat einen Weg gefunden, wie Sie zu Deinem fruchtbaren Sperma gelangt!

Zunächst wollte ich aus neckischer Spielerei testen, wie weit ich einen katholischen Priester herausfordern kann.

Ich habe ihn so lange umgarnt, bis er meinen Reizen erlegen war. Ich erwischte ihn mal alleine in der Kirche. Ohne Höschen legte ich mich auf den Altar und öffnete meine Schenkel.

Damit hatte ich es zu weit getrieben. Er packte mich am arm und zerrte mich wirsch in den Nebenraum unter dem Glockenturm.

Dann packte er seinen Hammer aus und besorgte es mir heftig. Als er gerade kam donnerten die Glocken los. Sein reichlicher Saft rann mir nur so die Beine runter.

Als sein Hirn wieder Sauerstoff bekam brach er in Verzweiflung aus. Da ich nicht verhütete, habe ich nun ein besonders gesegnetes Kind austragen dürfen.

Um den Unterhalt brauche ich mich jedenfalls nicht zu sorgen Insofern war es bewusst provoziert und ich genoss es als er seiner Schwäche erlag und seine Geilheit in mich pumpte.

Julia, schöne story um ein paar leute hier geil zu machen aber als ob die story wahr wäre ; Ich bitte dich Wenn eine Frau oder ein Paar aus Bielefeld oder Umgebung noch einen unerfüllten Kinderwunsch haben dürft ihr euch gern melden.

Bin 31, sportlich-schlank und nachweislich zeugungsfähig. Spende nur natürlich ohne Rechte und Verpflichtungen.

Der Gedanke kam aus einem unerfüllten Kinderwunsch. Wir suchten gemeinsam. Es war eine geile Erfahrung, zuerst war es ja nur sex zwecks Zeugung, mein Mann war jedesmal dabei, ein paarmal aber auch nicht.

Seit 5 Jahren haben wir keine Kinderwunsch mehr, es hat sich auch keiner eingestellt, werde ich mal von fremden Männern bestiegen und besamt.

Mein Benutzer steht total drauf wenn ich fremdgefickt werde, natürlich immer AO. Normalerweise nehme ich ja die Pille aber er wollte auf einmal das ich sie absetze, an meinen fruchtbaren Tagen hat er mich dann so oft es ging fremdbesamen lassen.

Es kam wie es kommen musste, irgendwer hatte mir ein Kind in den Bauch gefickt Ich bin sogar am Tag der Geburt vormittags um 11 Uhr noch gefickt worden und um 17 Uhr lag ich im Kreissaal.

Würde dich auch gerne besteigen wenn du Lust hast vielleicht kann ich dich ja nochmal dick ficken.

Bumsen bis die Fruchtblase platzt. Danach vom Kreisssaaal in die Besamer Lounge,so kannst du in Ich bin nach einer Kinderkrankheit unfruchtbar.

Meine Eltern wissen das natürlich, aber meine Mutter redete mir immer gut zu und sagte, wenn Du mal eine Frau findest, dann finden wir da auch eine Lösung.

Alle waren sehr darauf bedacht, dass Sie sich wohl fühlte und gut bei uns einlebte und sich so, wie Sie es am besten fand, in Ihrer neuen Welt ein neues zu Hause fand.

Ich hatte meiner Frau nicht verschwiegen, dass ich keine Kinder zeugen konnte, hatte aber auch klar gemacht, dass ich mit Ihr unbedingt eine Familie gründen wollte und sie sollte mir vertrauen, dass ich dafür sorgen werde, dass sie auf natürlichem Wege Mutter wird.

Man sah richtig, dass sie das glücklich machte. Ich nahm ihr das Verprechen ab, dass sie sich in dieser Hinsicht, allen Vorschlägen fügen würde.

Sie küsste mich, drängte sich an mich und sagte, "Soy todo tuyo. Haz conmigo lo que quieras! Mach mit mir, was Du willst. Wir lebeten damals im Haus meiner Eltern.

Es war genügend Platz, ich war oft geschäftlich verreist und so konnten meine Eltern helfen. Es entwickelte sich sofort eine sehr herzliche Beziehung zwischen meiner Mutter und meiner Frau und vor allem mit meinem Vater.

Bei einem Gespräch mit meiner Mutter kamen wir auf geplanten Nachwuchs zu sprechen und ich fragte sie, was sie damals mit den Worten, "Wir werden schon eine Lösung finden!

Sie setzte sich neben sich und ich wurde wieder über alles gelieben Sohn meiner über alles geliebten Mutter.

Sie versteht sich mit Papa sehr gut. Glaubst Du, Du könntest es ertragen, dass Papa Euch hilft. Ich wäre damit einverstanden und er war immer so ein guter und treuer Ehemann, dass ich mich freuen würde, wenn er Euch helfen dürfte und ich bin sicher, er würde das sehr gerne tun.

Alle bleibt in der Familie. Ich hatte ein riesiges Zelt in der Hose und meine Mutter tätschelte mich ganz leicht und sagte, "Wich sehe bist Du einverstanden Lass mich nur machen!

Ich sagte meiner Frau, dass meine Mutter mit Ihr reden würde und das ich voll einvertanden wäre. Dann musste ich beruflich 3 Monate ins Ausland und konnte meine Frau nicht mitnehmen.

In den Telefonaten mit meiner Frau erfuhr ich nur, dass es Ihr sehr gut gehe, sie rundum glücklich ist und sich hier sehr wohl fühlt und mit dem Sprachstudium vollauf beschäftigt war.

Von meiner Mutter erfuhr ich, dass sie alle gemeinsam in der Sauna waren und dass mein Vater danach mit seinen geübten Massagefingern meine Frau sehr zärtlich am ganzen Körper massiert hatte.

Meine Frau hatte sich seinen Massagen voll und ganz hingegeben und nach drei Wochen schrieb mir meine Mutter, dass mein Vater seit einigen Tagen jede Nacht in unserem Schlafzimmer verbringt und auch untertags wäre beide, diskret aber gut hörbar sehr aktiv.

Als ich zurückkam, war meine Frau schwanger. Sie erzählte mir alles bist in kleinste Detail. Es war toll mit Deinem Papa!

So wie es sich ergibt. Sie erzählte mir auch, dass sie in den drei Monaten auch mehrmals sowohl von meinem Vater und auch gleichzeitig von meiner Mutter verwöhnt wurden.

Etwas völlig Neues, aber auch etwas, dass sie sehr genoss und weitermachen wollte. Wir haben 3 Kinder jetzt. Zwei sind von meinem Vater und unser jüngstes war das Ergebnis einer sehr attraktiven Urlaubsbekanntschaft, der jetzt auch die Patenschaft übernimmt und den wir mehrmals im Jahr besuchen oder von dem wir besucht werden.

Eine Schulfreundin von mir, die ich nach vielen Jahren wiedersah und mit der ich dann eine Affäre begann, die hat nicht verhütet und wir beide wussten, dass ich sie verheiratet dick spritzen könnte.

Habe es dann auch getan, wir haben so oft gefickt, dass es passieren musste Ich würde mich gerne von Männern fremd schwängern lassen damit wir nicht wissen wer der Vater ist.

Hey Pia! Dein Kommentar klingt echt Geil! Suchst du evt. Ich würde mich anbieten! Hallo Pia! Falls Du nch Bedarf haben solltest, würde ich dir gerne behilflich sein.

Träume davon wie du deinen Schwanzkopf zwichen meinen triefend nassen Schamlippen steckst und mit einen schnellen Kraftvollen stoss rammst Du mir deinen Grossen Schwanz bis zur hälfte in meiner Pussy.

Oh jaahaaa fick mich, fick mich jetzt extrem hart ohhh jaaahaaaaaaahaaaa, dein Druck scheint sehr gross zu sein, denn Du fickst mich schon mehrere Stunden.

Wir beide haben einen gigantischen Orgasmus der uns ein höhenfeuerwerk beschert. Du merkst wie es in deinem Glied zuckt, Du fickst mich jetzt noch härter und fester Du stösst deinen Schwanz bis an meiner Gebärmutter wo Du jetzt deinen heissen klebrigen Sperma in meiner auch schon zuckenden Fotze spritzt.

Ich merke es das du mich geschwängert hast. Hoffe doch das sich jemand meldet der mich ficken und schwängern will. Hey Cindy! Wenn du noch ein Spender suchst!

Ich würde dich gerne Schwanger ficken! Lasst die Mädels Blank ficken und das ist gut so. Neue Bengels braucht das Land. Nach langem überlegen suche ich auch eine Frau zum schwängern.

Gerne mit Anerkennung der Vaterschaft. Daran waren auch drei verschieden Erzeuger beteiligt. Ein viertes Mal hat nicht geklappt.

Was wohl an der biologischen Uhr liegen kann. Das letzte, also 3 Kind, hat sie mit 44 Jahren bekommen, wollte aber dann noch ein viertes.

Aber es klappte halt nicht mehr. Aussehen Alter Nationalität mir egal Gern auch nach Geburt weiter ficken bis nächstes Kind kommt.

Wenn weiblicher Nachwuchs dann mach ich es gern bei ihr dasselbe im empfangsbereiten Alter Bitte schreibt mir mit ner E-Mail-Adresse od Tel.

Nr um was ausmachen zu können. Nachdem mein Frauenarzt mir bestätigte, dass alles in Ordnung sei, lasse ich mich jetzt immer bei einem Kinderwunsch von dem jüngeren Bruder meines Mannes, der hier in der Nähe wohnt, schwängern.

Inzwischen bin ich mit dem vierten Kind schwanger. Hallo, Ralf75, hast Du Deine Stieftochter zwischenzeitlich das zweite mal schwanger gefickt?

Falls Ihr für ein drittes Unterstützung sucht, ficke ich sie gern gemeinsam mit Dir dick. Hallo, Ralf75, dann melde Dich, wenn sie das zweite Kind geboren hat.

Wir können sie dann möglichst bald danach zum dritten Mal schwängern. Ich freu mich darauf. Ich habe übers Internet eine Dame kennengelernt. Sie und ihr Mann haben schon lange einen Kinderwunsch und sie will dass ich sie schwängere, weil es bei ihnen einfach nicht klappt.

Ich habe zugesagt und in einer Woche ist es soweit. Wir werden uns in einem Hotel treffen und ich werde sie durchficken und schwängern.

Und wenn es beim ersten Mal nicht klappt, so eben beim nächsten Eisprung. Ich versuche gerade mich von meinem Schwiegervater 62 Jahre schwängern zu lassen da mein Mann, so der Arzt, zeugungsunfähig ist.

Er wünscht sich so sehr Nachwuchs und wenn er von seinem Vater ist so bleibt es in der Familie. Seit 14 Tagen schläft mein Schwiegervater bei uns im Ehebett.

Ich werde täglich von beiden gevögelt und hoffe bald schwanger zu werden. Nachdem ich 35 Jahre von meinem Mann leider nicht schwanger werden kann, haben wir uns mit unserem Problem an meinen Schwiegervater 62 Jahre gewandt.

Dieser erklärte sich spontan bereit mich zu schwängern. Täglich versuchen wir es und seid 14 Tagen schläft er mit uns gemeinsam im Ehebett.

Der Sex mit ihm bzw. Ich glaube das wir das auch nach der Fremdschwängerung weiterführen werden. Habe schon zehn Frauen erfoglreich besamt,sind immer gleich beim ersten mal schwanger geworden.

Hallo Ralf75, ich denke das ich da Probleme mit meinem Mann bekommen würde. Der Samen sollte schon aus der Familie meines Mannes kommen und nicht von einem Fremden.

Deshalb haben wir ja meinen Schwiegervater zu Hilfe genommen. Ansonsten könnte ich mich ja auch von jemand anderen besamen lassen.

Möglichkeiten dazu hätte ich mehrere. Ich lasse mich jeden Tag von ihm besteigen und ermuntere ihn auch mit Wort und Tat und bin guter Dinge das er das auch hin bekommt.

Sollte es jedoch auch nicht klappen, können wir es gerne versuchen aber das darf dann mein Mann nicht wissen. Ich jedenfalls würde und werde alles dafür tun um schwanger zu werden.

Bin ich mal drin dann schiess ich auch scharf. Wenn deiner nicht ein Neger ist dann probiers doch, deiner wird es nicht erfahren und wenn der Kleine da ist, dann ist doch jedes Baby ganz der Papa.

Ich bin 43 und habe eine Affäre mit einer 19jährigen, die unbedingt von mir sie nennt mich Daddy geschwängert werden will. Da ich selbst Familie habe wollte ich erst nicht.

Ich habe mit 23 geheiratet. Ein Jahr später hab ich die Pille abgesetzt, meinem Mann habe ich nichts gesagt.

Aber schwanger bin ich nicht geworden. Aber ich wollte unbedingt Kinder. Wenn ich ne Frau mit Kinderwagen sah bekam ich Zustände.

Und dann das ständige fragen "Na, wann klappt es bei euch mal? Da hab ich mit nem Bekannten gesprochen. Mit dem bin ich als junges Mädel von 18 fast zwei Jahre zusammen ge-wesen.

Der hatte vor mir geheiratet und seine Frau war schon mit dem zweiten Kind schwanger. Na ja, der hat erst dumm geguckt. Aber dann hat es nicht erwarten können mich zu schwängern.

Am nächsten Eisprung haben wir uns getroffen. Bei mir zu Hause. Auf dem Wohnzimmersofa ist er dann auf mich drauf.

Da wir uns ja kannten war es schon aufregend. Am nächsten Tag hat er mich dann nochmal vollgespritzt. Es hat auch gleich geklappt. Ich bin sofort schwanger geworden!

Im nächsten Jahr hab ich dann einen strammen Jungen gekriegt. Alles war gut. Gemerkt hat keiner was. Das ist dann ein Mädchen geworden.

Sie kommen ganz nach mir. Nach dem ich es mir sehr gut überlegt habe , bin ich nun zum Entschluss gekommen einem Paar oder einer Frau den Kinderwunsch zu erfüllen.

Also falls du oder ihr auf einen jungen Mann Lust habt , ich wäre bereit. Mein Mann und ich haben es fast vier Jahre lang versucht. Laut unseren Ärzten war bei uns Beiden alles in Ordnung.

Es klappte jedoch nicht, aus unserem lustvollen Sexleben wurde purer Stress. Ich glaubte mittlerweile, dass es an mir lag.

Unsere Beziehung litt stark unter dem unerfüllten Kinderwunsch. Nach einem heftigen Ehestreit fuhr ich zu einer guten Freundin, doch anstatt sie, traf ich nur ihren Mann zu Hause an.

Er tröstete mich, gab mir seit langem mal wieder das Gefühl eine tolle Frau zu sein. Wir hatten Lust aufeinander und so kam es zum Sex.

Ich brachte 9 Monate später die 1. Tochter zur Welt. Mein Mann und ich wollten immer mehr als nur 1 Kind. Er hatte von dem Seitensprung keine Ahnung und ich somit ein Problem.

Nochmal mit dem Mann meiner Freundin kam für mich nicht in Frage. Während eines gemeinsamen Sommerurlaubs hab ich mit meinem Schwiegervater gevögelt.

Es war nicht gleich erfolgreich. Wieder zu Hause erzählte ich meinem Schwiegervater von dem unerfüllten Kinderwunsch.

Wir begannen eine Affäre, nach einem dreiviertel Jahr war ich schwanger. Ich bekam Zwillinge und zwei Jahre später noch einen Sohn.

Mein Mann ahnt bis heute nicht, das von seinen 4 Kindern, nichts eins von ihm gezeugt wurde. Die Resonanz war sehr gross,muss dazusagen,ich komme aus einer anderen Stadt und war ueberrascht das anbesagtem Tag etwa 2 Dutzend fickgeile Herren auf mich warteten.

Ich gab mich zu erkennen,legte mich nur in halterlosen und Heels bekleidet auf ein Podest unterhalb der Filmleinwand und den Dingen freien lauf.

Ich wollte trotz das ich verheiratet bin nochmal unbedingt ein Kind,egal wo ,wie und von wem,mein Mann nahm mich nur mit Gummi und wollte keine kinder mehr An besagtem Abend habe ich einfach die Beine breitgemacht Es musste also die ganze Zeit bei ihm schon Saft rausgequollen sein.

Er war also total geil, kein einel. Ich senkte meinn Kopf wieder ab und ergab mich wieder Warwicks Küssen. Ich merkte, wie er zu seinm Schwanz griff und ihn vorsichtig zu wichsen begann.

Los leck ihm seinn Schwanz, hörte ich mein Freundin wie durch einn Schleier sagen. Er wichste seinn schwarzen Schwanz nun direkt vor meinm Mund und ich leckte sein Eichel.

Immer mehr und zunehmend dicker werdender Vorsaft senkte sich nun in schleimigen Schlieren in meinn Mund. Es roch betörend und schmeckte leicht salzig, aber sehr, sehr angenehm.

Ich war völlig in Trance. Wo nahm der alte Kerl das alles nur her? Plötzlich hörte er damit auf, kniete sich wieder vor mein Muschi und wichste seinn riesigen Schwanz weiter direkt vor meinr Muschi.

Immer mehr Vorsaft presste Warwick aus seinm Schwanz auf mein Muschi. Sie war bereits klitschnass, als ob Warwick auf mich mit Gleitgel angepinkelt hätte.

Er wichste immer schneller, beugte sich dabei nach vorne und fing an mich zu küssen. So war das nicht abgemein, aber wenigstens hielt er sich an die Abmachung mich nicht zu ficken.

Ist sie verrückt? Ich wollte gerade was sagen. Doch dann spürte ich schon sein riesige Eichel an meinr klitschnassen Öffnung. Er drückte leicht dagegen.

Er reife Schwarze erwiderte aber, dass er ihn nur hoch und runter reiben wolle, so wie mein Freundin es vorgeschlagen hatte. In meinn wirren Gedanken gab ich Warwick Recht.

Immer mehr Vorsaft quoll aus seinm Schwanz den er durch das Reiben in meinm Spalt in mir verteilte. Auch zwischen meinn Beinn war alles schon glitschig.

Warwick hielt mich mit seinn starken Muskelarmen fester umschlossen. Schwer lag er auf mir. Immer mehr Druck spürte ich zwischen meinn Beinn, der wohl von seinn Lenden ausging.

Immer tiefer drückte er seinn Schwanz in mein Spalte. Er rieb jetzt nicht nur mehr hoch und runter, nein er fing an mehr Druck zu geben.

Ich wollte protestieren, war vereinelt, aber ich sah nur noch Sterne. Mein durchtriebene Freundin stand auf und ging zu Warwick.

Ich war froh, dass sie da war, obwohl mir einel kamen, dass sie Hilfe im Sinn hatte. Ich war völlig verwirrt. Was hatte sie gesagt? Das darf nicht sein.

Was passierte hier? Aber ich kam nicht dazu, weitere Gedanken zu spinnen. Warwick lächelte und küsste mich dann zärtlich und dann, mit einm Ruck, hatte er sein fette Eichel in mir stecken.

Nie im Leben durfte das passieren. Wie konnte dieses mächtige und ja nun komplett steife Rohr in mich gelangen? Ich war doch so eng gebaut.

Ach was, Schreie. Der blieb einach auf mir liegen und bewegte sich nun gar nicht mehr. Er wartete, bis sich mein klein, enge Muschi an seinn Monsterschwanz angepasst hatte.

Wenigstens nahm er Rücksicht auf mich, aber ruckte dabei immer nur ganz wenig, aber stetig. Tiefer und tiefer. Ich konnte nur Grunzgeräusche von mir geben.

Dann dockte er an. Es ging nicht weiter. Nie war ich so ausgefüllt. Ich explodierte zum vierzehnten Mal an diesem Abend. Sonst wäre ich nie kommen.

Aber so wie jetzt war ich noch nie gekommen, so einach, einach so. Warwick zog seinn Schwanz ganz aus mir heraus und ich fühlte mich plötzlich völlig leer.

Frei zugänglich klaffte mein Muschi weit geöffnet vor seinm bedrohlich wirkenden Glied. Und sofort schob er sein Organ wieder in mich hinein, was dieses Mal deutlich geschmeidiger ging, so tief, dass er wieder andockte.

Immer wieder spürte ich seinn Schwanz an meinr Gebärmutter anschlagen. Ich war noch nie so ausgefüllt. Ich wimmerte und grunzte, aber es war ihm egal.

Längst hatte er den Plan vergessen, falls es denn je einn gegeben hat. Der sah wirklich niedlich aus, wenn ich ihn mit dem fetten, schwarzen Organ des reifen Mannes, der auf mir herum hämmerte, verglich.

Ich erschrak selbst über mein Gedanken. Wieder und wieder dockte die dicke, schwarze Eichel an meinm Muttermund an und drückte sogar noch etwas mehr zu, als wolle sie in meinn Gebärmutterhals gleiten wollen.

Wie konnte ich nur so blöd sein? Entsetzen überkam mich. Ich hatte mich dazu überreden lassen, die Pille abzusetzen.

Und mein letzte Regel war vor 2 Wochen. Und dieser Warwick fickte mich ohne Kondom mit seinm Fettschwanz, aus dem ständig Vorsaft raus quoll.

Nun, vermutlich gibt es für so was ohnehin kein Kondom, ging es mir kurz durch den Kopf. Furchtbare Panik stieg mehr und mehr in mir auf. Ich fing an zu schreien, zu kratzen.

Ich wollte ihn wegschubsen. Aber auf mir lagen Kilo Testosteron. Tränen schossen mir in die Augen. Hier ging alles schief und ich war zudem noch total geil.

Plötzlich stand mein Freundin auf und kam neben mich aufs Bett und streichelte meinn Kopf. Es passiert schon nichts.

Warwick zieht ihn bestimmt vorher raus. Nicht wahr Warwick? Patrick hat sich mittlerweile auch aufs Bett zu uns gesellt und war dicht bei mir und streichelte mich.

Das ganze Bett wackelte. Warwick merkte das und wurde langsamer mit seinn Bewegungen. Warum tat er das?

Es zuckte in mir wie eben zuvor. So was hatte ich noch nie erlebt. Wieder hörte er auf mich zu ficken.

Das konnte ich nicht akzeptieren. Ich hielt es nicht mehr aus. Ich bettelte ihn an, nicht immer ständig aufzuhören, denn ich ahnte, dass ich noch heftiger kommen könnte.

Also, lass mich in dir kommen, denn du wolltest das alles hier so. Lass mich kommen! Ganz langsam, dann wieder hart und schnell.

Dieses Spielchen trieb er immer weiter. Das war unmenschlich, ich konnte nicht mehr. Ich war wie in Trance. Ich wollte, nein ich musste jetzt endlich kommen.

Komm schon! Das mögen Männer. Bitte ihn darum, tief in dir abzuspritzen. Bitte ihn um seinn fruchtbaren schwarzen Samen! Bitte ihn, seinn Samen gegen deinn Muttermund zu spritzen!

Spritz in mich! Alles was Patrick in den Geschichten gelesen hatte und was ich so abartig gefunden hatte, passierte jetzt. Ich bettelte einn im Grunde fremden Mann an, mich zu ficken und in mich zu spritzen, einn alten Mann mit schwarzer Hautfarbe.

Bettel weiter! Er lächelte und grunzte. Los sag es! Sag es! Bitte ihn, dich zu schwängern. Dann wurde er wieder langsamer.

Von vorne hörte ich immer die Stimme meinr Freundin. Ich konnte nicht mehr. Ich war gebrochen. Ich will es so sehr! Fick mich!

Schwängere mich, aber lass mich endlich kommen, bitte!!! Wie zum Triumph. Jetzt begriff ich, dass das alles geplant war. Es war schon etwas dunkel dann, als Jürgen meine Biene fernab des Weges führte zwischen Bäume und Gebüsch dort zu dem alten Bunker.

Sie umarmten und küssten sich wieder doch diesmal hatte Jürgen meinem Schatz das Kleid geöffnet, denn es fiel zu Boden.

Kurz darauf fiel auch seine Hose auf den gleichen und während der Knutscherei griff mein Schatz hat seinen harten Riesen den sie lüstern massierte während er ihren Brüsten das Gleiche tat.

Er wusste nicht, wie eng meine Gattin war — kein Wunder — dann begaben sie sich in die Missionarsstellung — Jürgen begrub meine zierliche Ehepuppe fast unter sich, doch sie kreuzte schon bald ihre Beine über seinem Rücken und gab einen lauten Seufzer von sich als wollte sie ausdrücken eeeeeennnnnnnddddlllliiiichhhhh!!!!!!!!!!!!!

Eigentlich hatten wir uns vorgenommen — sofern er uns sympathisch ist, das dann am nächsten Wochenende zu realisieren, so wäre noch Zeit für die Verhütung gewesen.

Obwohl Sabine ansonsten immer die Planerin war, musste ich erstmals erkennen, das sie wohl jetzt mit einem anderen Körperteil dachte.

Seltsam, meine ansonsten immer mit Bedacht versehene Ehefrau war in seinen Armen nur geiles, williges Fickfleisch und mit Erleichterung sah ich, dass er ihr dann seinen Samen in den Mund spritzte.

Allerdings ging es dann bei uns zu Haus im Ehebett weiter, wo er mehrmals den fruchtbaren Leib meiner Gattin besamte.

Sabine wurde schwanger und neun Monate später wurde unsere Tochter Christine geboren — dies ist nun schon über 20 Jahre her!

Ein sehr neugieriges hübsches Mädchen wie die Mama und so war es kaum zu vermeiden, dass sie mit ca. Es war damals ein ebenfalls sympathischer Mann namens Bernd und unser Christinchen roch wohl den Braten und schwänzte eines schönen Tages heimlich die Schule um durch den Keller ins Haus zu schleichen.

Aufklärung unter sechs Augen also — Sex hat nicht immer was mit Liebe zu tun, Mutti iswt eben eine sehr sinnliche Frau, das wusste tinchen allerdings schon denn das heimlich und sehr oft angewandte Onanieren beherrschte sie wohl bereits.

Ich hätte es auch für unwahrscheinlich — gar undenkbar gehalten! Wenn ich nicht eines Tages in meinem Büro hockend bemerkt hätte, dass ich die wichtigsten Unterlagen zu Haus hab liegen lassen.

Der andere bumste meine Frau hart von hinten, sie stützte sich mit den Händen auf dem Küchentisch ab und ihre Titten wippten dabei wie zwei Gummibälle.

Sie sah mich nicht ich denke, sie sah überhaupt nichts, sondern stöhnte einem intensiven Höhepunkt entgegen, als die andere Männerpranke auch noch derb an ihre linke Brust griff.

Bist schöne, deutsche Ehefrau! Auch meine Brüder werden dich ficken immer wenn dein Mann ist zur Arbeit! Ich weiss doch, dass er dich nicht richtig ficken und befriedigen kann!

Jetzt du hin knieen, meinen Schwanz sauber lecken, geile Stute! AAHH, jaaa schluck, schluck alles hörst du Fickstute, deutsche!! Meiner Frau war es nicht aufgefallen, zumindest tat sie so, wenn wir nur leicht bekleidet auf der Couch lagen oder ich sie im Wohnzimmer auszog.

Ein starkes Stück, vielleicht wusste sie, dass wir von den jungen Türken heimlich beobachtet werden, ich sah im Halbdunkel drüben ihre Schatten an den Fenstern.

Oft genug in den Abendstunden schauten sie ungeniert zu uns ins Blumenfenster — sicher bewunderten sie nicht nur die hübsche Orchideensammlung meiner Gattin, die sich wohl völlig schamlos nur in BH und halterlosen Nylons, sowie Pumps im Wohnzimmer bewegte.

Vielleicht hatte sie eine zeigefreudige Ader, die sie mir gegenüber verheimlichen will. Sie hatte also absichtlich die jungen türken scharf gemacht und sich gern auch mit mir zum Sex auf die Couch oder in den Sessel begeben, wo sie dann meistens auf meinem steifen hockte mit dem Gesicht zu den Fenstern.

So etwa, schaut mal, diesen kleinen Ehepimmel hier in mir spüre ich kaum! Er wird auf dich warten, aber kein Slip und keinen BH unterm Kleid, verstanden?

Spätestens jetzt hätte ich auf ihren Protest gehofft, doch sie himmelte ihn mit ihren schönen, hellblauen Augen an und nickte, ja Achmet so soll es sein!

Du und deine Brüder, ihr sollt mich nehmen und besamen wann immer ihr wollt! Ich werde eure schwanzgeile Hure sein, solange alles diskret bleibt!

Ich schlich ins obere Stockwerk — unbemerkt als ich hörte wie meine Gattin in ihren Pumps die Treppe herauf kam.

Ein paar Tage später trat ich Achmet in der Stadt und lud ihn zum Kaffee ein. Sicher hast du es schon öfter mit ihr getrieben, oder?

Sie sagte mir, dass du nur einen kleinen hast und sie es schon sehr genossen hat, wenn wir von drüben sie von unseren Fenstern beobachtet haben.

Was für schöne, volle Brüste sie hat, nimm mal das Fernglas, schau, sie hat sich ihren blonden Busch zu einem winzigen Strich rasiert!

Jetzt spreizt sie ihre Schenkel, oh man, die fingert sich ja!! Schau nur, wie geil sie ist! Tut immer so zurüchaltend und hochnäsig, dabei ist sie ein ganz geiles Stück!

Würdest du das etwa nicht als eine Aufforderung ansehen, wenn deine Frau sich vor unseren Augen selbst befriedigt? Du weisst, wir sind Türken, bei uns ist sowas undenkbar!

Etim, Mohamed und ich waren natürlich scharf darauf, deine Ehefrau zu ficken. So eine schöne Stute, die nehmen wir uns doch! So konnten wir beobachten, wie unser Bruder Mohamed deiner Frau folgte hinunter zum kleinen See.

Du weisst, dass sie sich dort bei schönem Wetter in die Sonne legt. Wir zwei versteckten uns im Gebüsch und schauten zu, wie Mohamed sich zu deiner Frau setzte, die in winzigem Bikini auf einem tuch lag und mit ihr sprach.

Er und deine Gattin gingen dann zu euch ins Haus — sie hatten abgesprochen in 10 Minuten Zeitabstand, wegen der anderen Nachbarn!

2 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *